R I W E R – Blog eines Seniors

7. April 2008

Er kann es nicht lassen

Obwohl ich mit meinem Schwanengesang zum 1. FC Köln alles gesagt habe, geht mir der FC nicht aus dem Kopf, zumal heute Abend ein so wichtiges Spiel ansteht.
Der Tabellenvierte 1. FC Köln gegen den Tabellenführer Borussia Mönchengladbach. Gespielt wird in Köln. Anstoß ist um 20:15 Uhr. Ein Lokalderby mit seit Tagen ausverkauftem Stadion. Muss das ein Fest werden.
Übrigens, das Spiel wird live auch im Fernsehen zu sehen sein. Beim Free-TV Sender DSF und auf Premiere. Wer kein DSF oder Premiere empfangen kann, dem empfehle ich Zattoo herunterzuladen. Ich verweise da auf meinen Blog Zattoo – Fernsehen im Internet. DSF ist im Programmangebot dabei.

Werde ich mir nun selber untreu, wenn ich mal ein Auge auf das Fernsehen riskiere? Suche ich Entschuldigungen, um mir die Rückkehr einfacher zu machen, damit ich dann morgen, falls der FC verliert, um so verbitterter über ihn herfallen kann? Nein, ich werde mich zurückhalten. Es könnte aber sein, sollte der FC gewinnen, dass ich meinem Vorsatz, dem FC untreu zu bleiben, aufgebe. Es geht immerhin um den Aufstieg!

Darum mein Aufruf an alle, die Fans des 1. FC Köln sind oder zumindest mit ihm symphatisieren:
Drückt heute Abend die Daumen, sie müssen es packen!

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: