R I W E R – Blog eines Seniors

30. April 2008

112

Fast jeder in Deutschland kennt die Telefonnummer 112. Ruft man sie an, ist man mit der Feuerwehr verbunden. Bei Unfällen oder wenn dringend ein Arzt oder Notarzt gebraucht wird, verbindet die Zentrale dieser Notrufnummer den Teilnehmer weiter an die Polizei oder einen Rettungsdienst.
Weniger bekannt dürfte sein, dass seit Januar diesen Jahres der Notruf auch in 27 Ländern der Europäischen Union zur Verfügung steht, außerdem in Island, Liechtenstein und Norwegen. Dieser Euronotruf gilt neben den bereits bestehenden lokalen Notrufnummern.
Eine europaweit sinnvolle Einrichtung, die unter der Mitwirkung der Mobilfunktelefone noch gesteigert wird. Mit diesen Geräten kann in einigen Ländern auch eine Positionsbestimmung durchgeführt werden, die das Auffinden von verunglückten Personen zusätzlich enorm erleichtert.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: