R I W E R – Blog eines Seniors

25. März 2009

John & Yoko – Bed-In

johnyoko-bed Ganz in Weiß, wie bei einer richtigen Hochzeit. Mann und Frau im Bett, in einem weißen Bett. Weiße Möbel, weiße Bademäntel, weißer Flieder. Tee auf dem Tisch. An den Fenstern Plakate mit der Aufschrift: “Hair Peace” und “Bed Peace”. Das ganze Zimmer ein großes Chaos, gar nicht hochzeitlich und mitten drin auf dem Bett: John Lennon und Yoko Ono. Sie zelebrierten ein Hochzeitshappening vom 24. bis zum 31. März 1969, in Zimmer 902 im Amsterdamer Hilton-Hotel. Zahlreiche Pressevertreter von Funk, Fernsehen und den Printmedien waren anwesend und das Paar erklärte auf diese Weise ihre Beweggründe für eine „Kampagne für den Frieden“.
War das eine Show, damals vor 40 Jahren. Die Beatles waren ohnehin schon damals eine Legende. Und dann dieses Happening, das genau in die Zeit passte, die Zeit der Flower Power und Peace Bewegung, die um die Welt ging. Eine Bewegung gegen den Krieg, gegen den gerade herrschenden Vietnam-Krieg.

Etwa einen Monat später wiederholten John und Yoko dieses “Bed-In” in einem Hotel im kanadischen Montreal. Hier entstand dann der sehr erfolgreiche Song “Give peace a chance”.



John, der sensible Sänger der Beatles, und Yoko, seine aus Japan stammende Frau, sollten nur gut 10 Jahre ein Paar bleiben. Am 8. Dezember 1980 wurde John Lennon in New York durch den geistig verwirrten Attentäter Mark David Chapman erschossen.

Die Ära der Beatles ging schon vor der Hochzeit zu Ende. Einer der Gründe lag sicherlich in der Person Yoko Ono begründet. Mehr dazu über die angegebenen Links.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: